Generalversammlung 25. Januar

 

Am vergangenen Donnerstag lud der Vorstand vom Frauenverein Stetten zur 57. Generalversammlung ein. Rund 60 Mitglieder folgten der Einladung der Präsidentin Conny Küng. Nach dem traditionellen Nachtessen mit „Gschwellti und Chäs“ gab es einen bildnerischen Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr. Die Anlässe waren alle gut besucht, nur eine Veranstaltung fand wegen zu wenig Interesse nicht statt.

 

Die Jahresrechnung wurde von der Generalversammlung abgenommen und die neue Kassierin, Susan Beard, mit grossem Applaus und einstimmig gewählt. Weitere Demissionen aus dem Vorstand gab es nicht, alle sind noch für ein Jahr gewählt.

 

Für das neue Vereinsjahr hat sich der Vorstand ein paar tolle Sachen wie Meerjungfrauenschwimmen, Gänseblümchenworkshop oder ein Spielplatzfest ausgedacht. 2018 finden keine Grossanlässe statt, dafür steht die Vereinsreise wieder auf dem Programm.

 

Es durften 6 neue Mitglieder in den Verein aufgenommen werden. Geehrt wurde die Betreuerin der Chrabbelgruppe, Judith Berger. Sie konnte ihr Amt an Tamara Roos übergeben.

 

Nach der Versammlung freuten sich alle auf das Dessertbuffet, welches wiederum vom Vorstand gebacken wurde.