Rorate

Wenn es draussen noch wirklich dunkel ist und die Meisten eigentlich noch schlafen, dann erstrahlt alljährlich im Advent die Kirche ganz und gar im Kerzenschein.

Vroni Peterhans und Joseph Bürge luden zusammen mit den Schülerinnen und Schülern zur besinnlichen Rorate-Feier ein. Mit Liedern, Geschichten und vielen Wünschen verging die Zeit im Flug - alle freuten sich aufs feine Zmorgen, welches bereits im Pfarreiträff bereit stand.

Das schöne an der Rorate-Feier ist die Stille und das Licht in der Kirche - wir freuen uns jetzt schon aufs nächste Jahr!