Generalversammlung 24.1.19

 

Am vergangenen Donnerstag fand im Ortsbürgersaal Stetten die 58. Generalversammlung vom Frauenverein Stetten statt. Die Präsidentin Conny Küng und ihre Vorstandskolleginnen - alle in neuem Vorstands-Look - durften 84 Mitglieder sowie 4 Gäste begrüssen. Gestartet wurde mit dem traditionellen „Gschwellti mit Chäs“-Znacht und nach einem Blick zurück auf das Vereinsjahr 2018 startete der offizielle Teil der Generalversammlung. Genehmigt wurden nebst dem Jahresprogramm auch die Jahresrechnung sowie das Budget, welche die Kassier Susan Beard sehr sauber und zuverlässig führt. Mit der Organisation der Fasnacht und des Kerzenziehens stehen einige Grossanlässe auf dem Programm, es finden sich aber auch kreative Kurse für Jung und Alt auf dem Programm.

 

Die Tagespräsidentin Sabine Züst durfte den Vorstand wieder wählen lassen, erfreulicherweise stellen sich alle acht Mitglieder nochmals zur Verfügung – es ist ein eingespieltes Vorstandsteam das bestens harmoniert. Nach einer knappen Stunde geschäftlichem Teil, lud dann der Vorstand zum Dessert ein - jeweils ein Highlight der Generalversammlung. Diese Auswahl an Süssem geniessen die Mitglieder jeweils sehr. Kurz vor Mitternacht machte sich dann der Vorstand ans aufräumen, einmal mehr war es ein geselliger Abend mit vielen Stetter Frauen.